GESCHÄFTSBEDINGUNG

Allgemeine Nutzungs- und Teilnahmebedingungen (AGB) der Studibon UG (Haftungsbeschränkt)

Hier findest du die Allgemeinen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen der Studibon UG (haftungsbeschränkt) für das Studibon-Bonusprogramm und die damit zusammenhängenden mobilen Applikationen (nachfolgend zusammenfassend auch: „Bonusprogramm“). Mobile Applikationen (nachfolgend: „Apps“) meint Anwendungen, die auf Smartphones, Tablets oder anderen mobilen Endgeräten genutzt werden können.

Studibon ist ein app- und standortbasiertes Bonusprogramm, bei dem registrierte Studierende, die an deutschen Universitäten immatrikuliert sind, die Möglichkeit haben, für die in der Universität verbrachte Zeit Bonuspunkte zu sammeln. Die Bonuspunkte werden dir von der Studibon UG (haftungsbeschränkt) gutgeschrieben und können gegen Gutscheine verschiedener Anbieter und Partner (nachfolgend zusammenfassend „Partner“) eingetauscht werden. Eine Liste aller aktuellen Partner findest du unterhttps://studibon.de.

Diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen kannst du jederzeit, auch nach deiner Registrierung, in unseren Apps und auf unserer Website https://studibon.de / unter dem Button bzw. Link “Nutzungs- und Teilnahmebedingungen (AGB)” aufrufen, ausdrucken sowie herunterladen bzw. speichern.

1. Allgemeines

1.1. Studibon UG (haftungsbeschränkt) Geschäftsführer: Maximilian Rupp Oberföhringerstraße 26c 81925 München (nachfolgend: „wir“, „uns“, „unsere“).

1.2.Diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen regeln die Nutzung der von uns angebotenen Apps und die Teilnahme an unserem Bonusprogramm. Von diesen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen abweichende Bedingungen unserer Nutzer erkennen wir nicht an, es sei denn, wir stimmen ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

1.3.Für bestimmte Anwendungen und Leistungen können gegebenenfalls zusätzliche Bedingungen vereinbart werden. Bevor du solche Anwendungen oder Leistungen nutzt oder in Anspruch nimmst, werden wir dich rechtzeitig auf die entsprechenden Zusatzbedingungen hinweisen.

1.4.Mit deiner Registrierung erklärst du, dass du mit diesen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen einverstanden bist.

1.5.Wir behalten uns ausdrücklich vor, diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern, es sei denn, dies ist für dich nicht zumutbar. Wir werden dich über Änderungen dieser Nutzungs- und Teilnahmebedingungen rechtzeitig benachrichtigen.

2. Registrierung

2.1.Du brauchst ein persönliches Benutzerkonto (nachfolgend: „Benutzerkonto“), um unser Angebot zu nutzen. Die Registrierung für ein solches Benutzerkonto ist für dich kostenlos und erfolgt über unsere App.

2.2.Registrierung per E-Mail:

  • a. Für die Registrierung per E-Mail musst du deinen Vor- und Nachnamen, dein Geschlecht, deine E-Mail-Adresse, sowie den Namen der Universität, an der du immatrikuliert bist, angeben.
  • b. Außerdem musst du ein Passwort auswählen. Dieses Passwort musst du geheim halten. Wir werden dein Passwort niemals an Dritte weitergeben. Zu keinem Zeitpunkt außer bei der Anmeldung werden wir dich auffordern, dein Passwort zu übermitteln oder in Formularen einzutragen.

2.3.Registrierung über Facebook:

  • a. Falls du bereits bei Facebook registriert bist, kannst du die Registrierung per „Single Sign-On“ durchführen, indem du unsere App mit deinem Facebook-Account verbindest.
  • b. Dazu klickst du den Button „MIT FACEBOOK VERBINDEN“. Anschließend musst du Facebook die entsprechenden Genehmigungen erteilen, damit uns die für deine Anmeldung erforderlichen Daten übermittelt werden können. Durch die Nutzung der Registrierung über „MIT FACEBOOK VERBINDEN“ stimmst du den Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen von Facebook zu. [Weitere Hinweise zu „Login mit Facebook“ findest du in unserer Datenschutzerklärung.]

2.4.Die Verwendung von falschen Namen, Pseudonymen oder Künstlernamen ist nicht möglich. Außerdem kannst du dich nur mit einem Benutzerkonto bei uns registrieren..

2.5.Mit deiner Registrierung versicherst du, dass

  • a. alle von dir eingegebenen Daten vollständig, zutreffend und nicht bewusst irreführend sind;
  • b. du über kein weiteres Benutzerkonto bei uns verfügst.

2.6.Du verpflichtest dich bei Änderungen deiner Registrierungsdaten, diese in den Kontoeinstellungen zu aktualisieren oder uns unverzüglich über die Änderungen zu informieren.

2.7.Sobald der Registrierungsvorgang abgeschlossen ist, schalten wir dein Konto frei. Du kannst dich ab diesem Zeitpunkt mit deinem Benutzernamen und deinem Passwort in unseren Apps einloggen.

2.8.Falls du den zuvor beschriebenen Registrierungsprozess nicht abschließt, werden wir die von dir zur Verfügung gestellten Daten und das Benutzerkonto löschen.

3. Teilnahmevoraussetzungen

3.1.Es besteht keinerlei Anspruch auf eine Teilnahme an unserem Programm.

3.2.Wir behalten uns vor, eine Registrierung ohne Angabe von Gründen zu verweigern.

3.3.An unserem Bonusprogramm darfst du nur teilnehmen, wenn du

  • a. mindestens 16 Jahre alt bist,
  • b. an einer Universität oder Fachhochschule in der Bundesrepublik Deutschland immatrikuliert bist (nachfolgend „Universität“),
  • c. den aktuellen Teilnahmebedingungen zugestimmt hast, und
  • d. unsere Datenschutzerklärung akzeptiert hast.

4. Leistungen der Studibon UG (haftungsbeschränkt)

4.1.Unsere (Studibon UG (haftungsbeschränkt)) Rolle beschränkt sich auf organisatorische und administrative Aufgaben und die Vermittlung zwischen dir und unseren Partnern zur Durchführung des Bonusprogramms. Insbesondere stellen wir zu diesem Zweck die Apps und unsere Website bereit.

4.2.Durch die Buchung von Bonuspunkten und das Einlösen in Gutscheine entsteht zu keinem Zeitpunkt ein über die Bereitstellung des Bonusprogramms hinausgehender Leistungsanspruch gegen uns. Du erwirbst durch die Teilnahme lediglich das Recht, in dem durch diese Allgemeinen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen vorgesehenen Rahmen unsere Apps zu nutzen, Bonuspunkte zu sammeln und diese gegen Gutscheine unserer Partner einzulösen.

4.3.Für die Bestimmung des Aufenthalts an deiner Universität nutzen wir „Geo-Fencing“-Angebote der jeweiligen Drittanbieter, um die Zonen zu bestimmen, in denen Bonuspunkte gesammelt werden können. Für die fortlaufende Bereitstellung dieser Dienste können wir daher keine Gewähr übernehmen. Die Eingrenzung der Zonen, in der für deine Universität Bonuspunkte gesammelt werden können, liegt in unserem Ermessen. Die hast keinen Leistungsanspruch auf die Einrichtung bestimmter Zonen.

4.4.Unsere Leistungen sind für dich kostenlos.

4.5.Wir sind nicht für die technischen Voraussetzungen zur Nutzung unserer Apps und die Teilnahme an unserem Bonusprogramm auf deiner Seite verantwortlich. Du musst also selbst dafür sorgen, dass deine jeweilige Hardware, dein jeweiliges Betriebssystem und die jeweilige Internetverbindung den Anforderungen gerecht werden. Du hast keinen Anspruch darauf, dass diese Anforderungen gleichbleiben. Wir behalten uns vielmehr vor, sie jederzeit ohne Angabe von Gründen anzupassen. In diesem Fall liegt es wiederum an dir, die jeweiligen technischen Voraussetzungen zur Nutzung der Apps zu schaffen.

4.6.Trotz größter Bemühungen kann es auch auf unserer Seite zu Ausfällen kommen. Du hast daher keinen Anspruch auf eine durchgängige Verfügbarkeit unserer Apps.

4.7.Die Kooperation mit Partnern hängt von deren Einverständnis ab. Insofern behalten wir uns vor, das Angebot jederzeit ohne Angabe von Gründen zu ändern. Du hast keinen Anspruch auf die Aufnahme oder Beibehaltung eines bestimmten Partners.

4.8.Mit dem Einlösen der Bonuspunkte gegen Gutscheine endet unsere Leistungsbeziehung zu dir in Bezug auf die verwendeten Punkte. Die in den Gutscheinen beschriebenen Ansprüche richten sich allein gegen den jeweiligen Partner und wir übernehmen keine Gewähr für dessen Leistungserbringung durch den jeweiligen Partner.

5. Besondere Nutzungsbedingungen für die Verwendung unserer Apps

5.1.Die in unseren Apps enthaltenen Inhalte und Funktionen sind nur auf deinen persönlichen Gebrauch beschränkt, soweit keine gesetzlichen Ausnahmeregelungen bestehen. Mit dem Download oder der Installation unserer Apps erwirbst du keinerlei Urheber- oder gewerblichen Schutzrechte, es sei denn, wir räumen dir diese ausdrücklich ein.

5.2.Unsere Apps darfst du nicht in missbräuchlicher Art und Weise verwenden. Falls du gegen gesetzliche Vorschriften oder diese Nutzungs- und Teilnahmebedingungen verstößt, behalten wir uns das Recht vor, dich von der Nutzung auszuschließen.

5.3.Weder die Registrierung noch die Nutzung unserer Apps begründen einen Anspruch auf deren Nutzung. Wir sind berechtigt, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung unsere Apps bzw. durch sie bereitgestellte Leistungen und Informationen zu ändern, vorübergehend oder dauerhaft einzustellen oder zu entfernen.

6. Sammeln von Bonuspunkten

6.1.Als registrierter Nutzer hast du die Möglichkeit, durch den Aufenthalt in der von dir angegebenen Universität Bonuspunkte zu sammeln.

6.2.Für jede vollständig abgelaufene Minute, die du in der von dir angegebenen Universität verbringst, erhältst du einen Bonuspunkt. Dafür musst du den Timer in der App aktivieren.

6.3.Der Timer kann nur aktiviert werden, wenn du dich in der deiner Universität zugeordneten Zone befindest und deaktiviert sich automatisch, sobald du diese Zone verlässt.

6.4.Bei Fehlbuchungen behalten wir und unsere Partner uns das Recht zur Rückbuchung der entsprechenden Gutschrift vor.

6.5.Deine gutgeschriebenen Bonuspunkte verfallen, wenn du sie nicht innerhalb einer Frist von 24 Monaten einlöst. Die Frist beginnt mit Ablauf des Tages, an dem du die Gutschrift erfolgt.

6.6.Deine Bonuspunkte und alle Ansprüche, die dir aus deinem Bonuspunkteguthaben zustehen, sind nicht auf Dritte übertragbar. Bonuspunkte können nicht gekauft werden.

  • 1. Wenn du eingeloggt bist, kannst du in deinem Guthabenkonto die Höhe deines aktuell gutgeschriebenen Bonuspunkteguthabens überprüfen. Beanstandungen in Bezug auf die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Guthabens werden nur berücksichtigt, wenn sie innerhalb von zwei Wochen schriftlich oder in Textform geltend gemacht werden. Die Frist beginnt mit Ablauf des Tages der Gutschrift bzw. des Tages, an dem du Gutschrift hätte erfolgen müssen. Nach Ablauf der Frist gilt der Punktestand als genehmigt

7. Einlösen von Bonuspunkten, Einlösebedingungen

7.1.Wenn du eingeloggt bist, kannst du im Bereich „[Gutscheine]“ die dir gutgeschriebenen Bonuspunkte in Gutscheine unserer Partner tauschen.".

7.2..Für jeden Gutschein ist dort angegeben, wie viele Punkte erforderlich sind, um ihn zu erwerben. Eine Auszahlung von Bonuspunkten anders als durch die Einlösung in Gutscheine ist nicht möglich..

7.3.Wenn du die benötigte Anzahl an Punkten für den Gutschein hast, wird dir der Gutschein zugeteilt. Du bekommst dann einen Code den du dir zwischenspeichern oder gleich im Shop bei der Kasse einlösen kannst. Für die Sicherheit des Codes bist du selbst verantwortlich. Falls den Code Dritten verfügbar machst, und diese ihn nutzen, wird keine Erstattung durch uns erfolgen.

7.4.Beim Erwerb eines Gutscheins eines Partners kommt eine gesonderte Leistungs- und Vertragsbeziehung zwischen dir und dem Partner zustande. Soweit nichts anderes bestimmt ist, gelten für diesen Vertrag die AGB unserer Partner. Durch die Einlösung des Guthabens stimmst du diesen AGB und den jeweiligen Gutscheinbedingungen zu.

7.5Nach Einsatz der Bonuspunkte bei unserem Partner wird die entsprechende Anzahl von Bonuspunkten von deinem Bonuspunkteguthaben abgezogen. Es werden zuerst diejenigen Bonuspunkte abgezogen werden, die am längsten gutgeschrieben sind. Eine Rückabwicklung ist nicht möglich..

8.Kündigung; Ende der Teilnahme

8.1.Du kannst deine Vertragsbeziehung mit uns jederzeit kündigen. Dazu musst du die Kündigung unter Angabe deines Benutzernamens in Textform per Email an info@studibon.de oder per Post an die unter https://studibon.de zu findende Adresse schicken..

Dein Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt

8.2..Die Kündigung wird mit Zugang bei uns wirksam. Ab diesem Zeitpunkt endet deine Teilnahme und die verlierst alle Leistungsanprüche gegen uns, soweit nachfolgend nichts anderes geregelt ist.

8.3..Die dir bereits gewährten Bonuspunkte kannst du binnen zwei Wochen noch in Gutscheine umtauschen. Zu diesem Zweck erhalten wir dein Benutzerkonto noch solange aufrecht, es sei denn, du bittest uns in der Kündigung das Benutzerkonto sofort zu löschen. Dann erlischt auch jedes Guthaben mit sofortiger Wirkung. Alle verbleibenden Bonuspunkte erlöschen, soweit sie nicht vor Fristablauf bzw. Löschung des Benutzerkontos eingelöst wurden. Ein Anspruch auf anteilige Gewährung von Gutscheinen besteht nicht.

8.4.Falls du kein Benutzerkonto hast, genügt es zur Beendigung deiner Teilnahme, wenn du unsere Apps von deinen mobilen Endgeräten löschst.

8.5.Wir können unsere Vertragsbeziehung mit dir jederzeit kündigen. Die Kündigung kann in Textform an die von dir bei uns hinterlegten Kontaktdaten (z.B. Brief an deine Postanschrift, E-Mail an deine E-Mailadresse) erfolgen. Auch im Falle der Kündigung durch uns kannst du bereits gutgeschriebene Bonuspunkte binnen zwei Wochen einlösen. Die Frist beginnt mit dem Zugang der Kündigung bei dir.

8.6.Das Sammeln von Bonuspunkten ist nicht mehr möglich, sobald eine Kündigung beim jeweils anderen Vertragspartner zugegangen ist.

8.7.Wir haben außerdem das Recht dir aus wichtigem Grund fristlos zu kündigen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn du unsere Angebote missbräuchlich nutzt oder wiederholt oder gravierend gegen diese Allgemeinen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen verstößt. Im Falle einer fristlosen Kündigung verfallen alle dir gutgeschriebenen Bonuspunkte unmittelbar.

8.8.Wir haben das Recht, das Bonusprogramm unter Einhaltung einer angemessenen Frist, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes auch ohne Einhaltung einer solchen Frist, unter angemessener Wahrung der Interessen unserer Nutzer, einzustellen, zu ergänzen oder zu verändern.

9.  Verantwortlichkeit für Inhalte, Haftungsfreistellung

9.1.Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der von unseren Partnern oder Nutzern eingestellten Inhalte.

9.2.Wir weisen dich ausdrücklich darauf hin, dass keine von dir eingestellten Bilder, Dokumente, Texte etc. die Bestimmungen des Urheberrechts oder andere Rechte Dritter (insbesondere Marken- und Persönlichkeitsrechte, Rechte am eigenen Bild) verletzen dürfen. Du versicherst und stehst dafür ein, dass du über sämtliche Schutzrechte bzw. Nutzungsrechte an den vorgenannten Inhalten verfügst und dazu berechtigt bist, diese Inhalte im Rahmen der Teilnahme zu nutzen.

9.3.Wir übernehmen keine Verantwortung für die von unseren Partnern oder Nutzern eingestellten Inhalte, Daten und/oder Informationen sowie für Inhalte auf etwaigen verlinkten externen Websites (z. B. die Websites unserer Partner). Wir gewährleisten insbesondere nicht, dass diese Inhalte vollständig, richtig oder aktuell sind, einen bestimmten Zweck erfüllen, einem solchen Zweck dienen können oder dass der für die jeweiligen Inhalte verantwortliche Partner oder Nutzer die entsprechenden Nutzungsrechte hat, um die Inhalte im Rahmen des Bonusprogramms auf diese Art und Weise zu nutzen.

9.4..Du stellst uns von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund einer Verletzung ihrer Rechte durch deine bei uns eingestellten bzw. veröffentlichten Inhalte geltend gemacht werden. Gleiches gilt für sämtliche Ansprüche Dritter, die gegenüber uns geltend gemacht werden, die durch deine Nutzung der von uns zur Verfügung gestellten Leistungen entstehen können..

9.5Du übernimmst hierbei die Kosten einer notwendigen Rechtsverfolgung durch uns, einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten. Du bist verpflichtet, uns für den Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich und wahrheitsgemäß sämtliche dir zur Verfügung stehenden Informationen mitzuteilen, die für eine Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind.

9.6.Darüberhinausgehende Schadensersatzansprüche, die wir gegen dich haben können, bleiben unberührt.

9.7.Die vorstehenden Pflichten treffen dich nicht, soweit du die betreffende Rechtsverletzung nicht zu vertreten hast.

10. Haftung

10.1.Für andere als durch die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haften wir sowie unsere gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch uns oder unseren Erfüllungsgehilfen beruhen. Vertragswesentlich ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung du als Nutzer regelmäßig vertrauen darfst. Eine darüberhinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen.

10.2.Die vorstehende Haftungsbeschränkung findet keine Anwendung auf Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz..

10.3.Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir und unsere Partner haften daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit der im Rahmen des Bonusprogramms angebotenen Leistungen oder Inhalte.

11. Datenschutz

Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten durch uns gilt unsere Datenschutzerklärung. Diese kannst Du auf unserer Seite, https://studibon.de, abrufen

12.Schlussbestimmungen

12.1 .Du wirst ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei dem Erwerb von Gutscheinen mit Bonuspunkten umsatz- und andere steuerliche Vorschriften zur Anwendung kommen können. Für deren Einhaltung bist du selbst verantwortlich.

12.2..Auf alle Verträge, die du mit uns schließt, findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

12.3.Sofern du einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen darstellst, ist Gerichtsstand der Ort unseres Sitzes (aktuell München)..

12.4.Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen ungültig oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so bleibt unser Vertrag im Übrigen hiervon unberührt. Dies gilt nicht, wenn durch den Wegfall einzelner Klauseln wir oder du so unzumutbar benachteiligt würden, dass ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann. In diesem Fall wird der zwischen dir und uns geschlossene Vertrag im Ganzen unwirksam.